Blog

Pfefferminz-Liebe

Ich habe Lieblingsfarben.

Ja, mittlerweile nicht mehr nur Rosa, wobei das immer noch unangefochten den ersten Platz auf meiner persönlichen Hitliste besetzt. Aber es sind noch ein paar andere Farben hinzu gekommen, die sich gerade in Bezug auf meinen Kleiderschrank ganz wunderbar kombinieren lassen.

Unter anderem zählt die wundervolle Farbe Pfefferminz dazu. Okay, in Kombination mit Rosa ist das doch etwas zu kitschig, aber mit Grau oder Creme liebe ich es!!

Deshalb habe ich mein kleines Großprojekt auch in dieser Farbe genäht 😉 Und nun darf ich Euch ganz stolz zeigen: Meinen ersten selbst genähten Plissee-Rock <3 <3 <3

 

Mittlerweile habe ich ja eine ganze Reihe von den Dingern und als mir die liebe Tatjana von by-mami angeboten hat, den tollen Chiffon mit den Pünktchen zu vernähen kam mir die Idee nach all den Faltenröcken auch mal einen „Mini-Falten-Rock“ zu nähen 🙂

 

 

Es war zwar eine Menge Fummelarbeit, aber ich bin sooo glücklich mit dem Ergebnis, dass es definitiv nicht der letzte ist! Der nächste Stoff liegt schon bereit 😉

 

 

Da ich diese Woche Geburtstag habe, gibt übrigens ein kleines Geschenk von mir für Euch: Ich habe mein Projekt „Plissee-Rock“ als Tutorial  für Euch festgehalten 🙂

 

 

Besonders gerne mag ich ja immer den Stilbruch, also zum Midi-Rock die Turnschuhe und so. Meine schlicht weißen Sneaker passen hier ganz prima. So wir der Look nicht zu „Püppi“ und da im Alltag mit den Kindern  ich eh keine Pumps anziehe sind Turnschuhe auch noch praktisch.

 

Den wundervollen Chiffon habe ich von by-mami und ich überlege wirklich, welche Farbe ich noch brauche <3

 

Ich hoffe übrigens sehr, dass ich den Rock nicht allzu schnell waschen muss, dass hieße nämlich neu bügeln. Allerdings bin ich seit dem letzten Kleid kein riesengroßer Fan der Reinigung  mehr, das war nämlich so teuer, da hätte ich auch ein zweites Kleid kaufen können 😉

Also passe ich besser auf 😉

Rock: Schnitt: brightday loves; Chiffon: by-mami; Shirt: primark; Strickjacke: Mango; Sneaker: Tamaris, Kette: Fossil; Nagellack: essie

5 Comments
  • Susi
    25. Juli 2017 at 11:05 am

    Super Outfit, gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Susi

  • Lissi
    25. Juli 2017 at 6:57 pm

    Oh, sehr, sehr schön! Ich habe schon so lange keine „schöne Wand“-Fotos von dir mehr gesehen. Aber der tolle Rock ist mir natürlich auch aufgefallen ;). Liebste Grüße, Lissi

  • Ute
    29. Juli 2017 at 9:04 am

    Oh, wie schön! Besonders mit den kleinen Pünktchen! Danke für das Tutorial – vielleicht versuche ich es tatsächlich auch, aber ich habe ein bisschen Respekt davor, Chiffon zu vernähen… viele liebe Grüße! Ute von sewundso.de

Post a Comment