Blog

Wenn ich alt bin…

Wenn ich irgendwann alt bin, dann werde ich mich in meinen Sessel setzen mit einer Tasse Soja-Latte, mir diese Fotos anschauen und mich an diese wundervolle Zeit zurück erinnern. An diese Zeit in der wirklich alles rund lief in meinem Leben…Familie, Kinder, Ehe, meine Gesundheit, mein Körper in dem ich mich so wohl fühle … an die Zeit als ich noch jung war 🙂

Vor zwei Wochen hat mich eine Schulfreundin besucht, sie wohnt in Wuppertal -nee, nicht ganz um die Ecke- und nach dem ich vor dem Abi noch die SChule gewechselt hatte, haben wir uns aus den Augen verloren. Aber die Welt ist klein und das Internet macht´s möglich und so haben wir wieder Kontakt! Ich hatte schon das große Glück, dass die liebe vor fünf Jahren unsere Hochzeitsfotos machte und so nutzen wir nun ab und an mal die Gelegenheit uns zu sehen und dann darf ich vor die Kamera. Sie ist nämlich eine grandiose Fotografin <3

Aber das seht ihr vermutlich gleich selbst, wenn ihr die Bilder anschaut 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Fotodate war übrigens einer der Gründe, weshalb ich vor ein paar Monaten wieder angefangen habe, täglich „Sport“ zu machen und meine Ernährung umzustellen. Ich fühlte mich vorher nicht fit und wollte auch auf den Fotos eine gute Figur machen. Von der ganzen Ernährungsumstellung muss ich Euch auch noch mal ausführlich berichten!

 

 

 

 

Tadahh, das ist übrigens hier mein Plissee-Rock! Das Tutorial dazu findet ihr HIER.

 

 

 

Ich hoffe, dass ich im Laufe meines Lebens noch viele schöne Bilder zum sammeln und erinnern machen darf und bin dankbar und glücklich, dass ich so liebe Freunde habe, die auch über Jahre und trotz Entfernung immer wieder gerne auf einen Kaffee – und KUCHEN natürlich – mit mir an einem Tisch sitzen <3 <3 <3

 

Verlinkt mit FREUTAG

No Comments
Post a Comment