Blog

Wenn der Name Programm ist

Es ist wie es ist, ich habe mittlerweile ja schon recht viele Klamotten genäht, auch ziemlich viele Kleider. Und bei Probnähen stellt habe ich auch oft nach dem ersten Teil festgestellt: Ja, der Schnitt ist schön. Dann habe ich ein Teil, was ich mag. -Na klar gab es auch schon Schnitte, wo ich sofort nach dem ersten Teil gedacht habe „nee, das ist nun gar nicht deins“ und das Teil landete in der Kiste.

 

 

Aber dann gibt es diese Schnitte, die mich total umhauen! Da bin ich so unendlich begeistert von dem Teil, dass ich sofort in die Mengen-Produktion einsteigen kann!!!! Und zwar richtig! Genau das ist mir bei dem neuen Schnitt von der lieben Johanna von jojolino passiert: ICH LIEBE IHN und habe mittlerweile diverse Kleider genäht und noch viiiiiiele im Kopf! Da ist der Name KLEIDERLIEBE absolut treffend.

 

 

Der Schnitt ist im Prinzip ganz einfach und das Kleid auch flott genäht, aber es ist echt raffiniert und sitzt bombe…naja, und da ich ja eh eine Schwäche für Kleider und Röcke habe… Ach ja, ihr merkt, ich komme aus dem schwärmen gar nicht raus *lach* ich bekomme da wirklich kein Geld für, sondern bin einfach nur total begeistert von dem Schnitt <3

 

 

Für den Herbst werde ich sie übrigens mit Strickjacke und Boots kombinieren … ja, ich stecke gedanklich schon ein wenig im Herbst, weil fast der ganze Laden schon mit Herbstware bestückt ist. Außerdem ist mir der Herbst irgendwie die liebste Jahreszeit, wenn es langsam früher dunkel wird, windig und ungemütlich … ach, ich schweife schon wieder ab 😉 erstmal ist noch ein bisschen Sommer und den genieße ich auf jeden Fall!

 

 

Kleid: Schnitt: „Kleiderliebe“ von jojolino; Stoff über alles-für-selbermacher; Gürtel: Blutsgeschwister; Sneaker: Tamaris

 

11 Comments
  • Sylvia Lupberger
    15. August 2017 at 6:19 am

    Das sieht ja klasse aus . Der Schnitt steht dir hervorragend.

    LG

    Sylvia

  • Inka
    15. August 2017 at 5:21 pm

    wunderbarer Beitrag 🙂 ich bin auch ganz begeistert von dem Schnitt und will ihn gleich am Wochenende ausprobieren 🙂

    Liebste Grüße, Inka

  • Anja
    16. August 2017 at 6:04 pm

    Ein sehr sehr schönes Kleid hast Du Dir genäht – steht Dir gut! Und der Stoff passt so schön dazu.
    Deine Gedanken zum Herbst kann ich gut nachempfinden – das ist auch meine liebste Jahreszeit 🙂
    Schöne Grüße, Anja

  • Patricia
    17. August 2017 at 10:59 am

    Super Kleid, super Foto, sehr hübsch siehst Du darin aus! Passt perfekt zu Dir. Toll! LG Patricia

  • Anni | annimamia.de
    17. August 2017 at 8:15 pm

    Ein wirklich schöne Kleid! Steht dir hervorragend!
    LG, Anni

  • Vanessa
    18. August 2017 at 9:04 am

    Ein super schönes Kleid, steht dir ausgezeichnet! LG Vanessa

  • verschiedenArt
    21. August 2017 at 2:37 pm

    Das ist ja mal ein Hammerkleid geworden! Der Stoff ist ein Traum und passt hervorragend zu dem schlichten Schnitt. Der süße Gürtel gibt den perfekten dezenten Farbtupfer.
    Suuuuper schön geworden!
    LG Sandra

Post a Comment