my sweet life

...stolze Eltern? Tja, jeder kennt sie. Entweder, weil sie einem schon unzählige Lobeshymen über die eigenen Kinder ins Ohr gesäuselt haben, oder weil man selbst dazu gehört (vollkommen unabsichtlich natürlich!). Aber es ist so. Als Nicht-Eltern kann man es nicht verstehen, was so toll daran ist,...

 In deisem Jahr gibt es hauptsäclich Weihnachtsdeko, die für den kleinen Wusel nicht erreichbar ist. Die Bäume stehen also alle ab Hüfthöhe und die Kugeln hängen weit oben. Da kommt er nicht ran :) Ich hatte schon recht oft in Wohnmagazinen Deko mit großen Ästen gesehen und...

Ich gehöre gehöre zu den Menschen, die gerne Dinge anschauen. Am liebsten natürlich schöne Dinge, also keine transparenten Leggings in Gr. 44, keine Maurer-Dekolletés, keine rot-gefrorenen Kinderohren oder Hände und auch kein wildes Rumgeknutsche von Leuten jenseits der fünfzehn. Natürlich kann ich auch stundenlang im Cafe sitzen...

Als Gott am achten Tage -entspannt und ausgeruht- in mitten seiner grandiosen Schöpfung stand, blickte er umher und fand, dass noch etwas fehlte. Etwas kleines, wandelbares. Es sollte nicht unbedingt schön sein, schöne Dinge hatte er genug erschaffen: Blumen, Schmetterlinge, Sonnenuntergänge, Frauen. Es sollte hilfsbereit...

Das mit der Wickeltasche ist irgendwie eine Krux bei mir. Ich fange mal vorne an: In der Schwangerschaft erreichte mich irgendwann auf welchem Wege auch immer die frohe Kunde, dass es nun Wickeltaschen von Liebeskind gibt. OHHHH!!!! Freude stieg in mir auf! Die hielt so lange an,...

Im Laufe eines Lebens schlägt man sich oft durch eine mehr oder minder große Anzahl von Hobbies. Es sei denn, man gehört zu denen, die "ihrem" Hobby treu ergeben sind, dazu zählte ich nicht unbedingt. Man kann es auch durchweg positiv formulieren: viel ausprobieren :) Nun...